Size Guide

Wie fallen Vans aus? Ultimativer Size Guide

Vans ist mehr als nur irgendeine Schuhmarke, die kalifornische Brand wird eng mit verschiedenen Subkulturen verbunden. Ob Skateboarding, Musik oder Kunst, Vans ist die repräsentierende Marke. 

Du stehst offensichtlich kurz vor dem Kauf deiner neuen Sneakers und stellst dir jetzt die Frage, wie fallen Vans aus?

Auf dieser Seite haben wir den ultimativen Größenratgeber zu Vans geschaffen. Für jedes Modell findest du eine Individuelle Empfehlung.

Die Antwort in Kürze:

  • Passform: Die meisten Vans Schuhe fallen größengetreu aus, jedoch gibt es bei einigen Modellen leichte Unterschiede (unten aufgelistet).
  • Komfort: Vans sind sehr bequeme Schuhe, ob zum Skaten oder im Alltag.

Wie fallen Vans schuhe aus?

Die meisten Vans Sneaker passen der Größe entsprechend aus, insbesondere die Kernmodelle wie Slip-OnSk8-Hi oder Authentics. Unterschiede sind vor allem beim Era bemerkbar, das Modell ist extra für Skater produziert und sitzt etwas enger um den Knöchel herum an.

Wie fallen Vans im Vergleich zu Nike aus?

Allgemein lässt sich sagen, dass Nike Schuhe, welche für den Sport konzipiert wurden wie die Modelle Flyknit, SB und Free enger sitzen als Lifestyle Sneaker wie der Air Max 90. Die Sportreihen sind extra so entwickelt, dass sie einen möglichst sicheren Halt gewährleisten.

Vans Schuhe kannst du ziemlich gut von der Breite, mit den Sportmodellen von Nike vergleichen, besonders ähnlich wirkt vor allem der Nike SB.

Wie fallen Vans im Vergleich zu Converse aus?

Allgemein lässt sich sagen, dass Vans Sneaker etwas kleiner sind als welche von Converse wie der Chuck oder One Star. Falls du deine Vans gerne etwas lockerer tragen möchtest, dann kannst du gerne eine halbe Nummer größer wählen.

Wie fallen Vans im Vergleich zu Adidas aus?

Vans fühlen sich minimal enger an als Adidas Schuhe, doch wirklich nur minimal.

Die Styles von Adidas Superstar und Gazelle wirken sehr größengetreu mit folgenden Vans Modellen: Sk8-Hi, Era , Atwood Mid, Slip On, Old Skool, Authentic und UltraRange EXO.

Modellübersicht

Vans Slip-On

Der Vans Slip-On ist der Klassiker unter den Slippern und ein echter Retro Sneaker. Ob zum Skaten, zum Strand oder schick im Anzug, die Schuhe passen einfach immer!

Wie fallen Vans Slip on aus?

Der Vans Slip-On fällt wie die meisten anderen Vans-Modelle größengetreu aus. Im Vergleich sitzen sie außerdem etwas enger an, aber das sollten sie auch wegen des fehlenden Schnürsystems. Zudem solltest du wissen, dass sich der Slip-On mit der Zeit etwas an deine Füße anpasst, also keine Angst, falls sie zunächst etwas enger sitzen.

Wie bequem sind Vans Slip on?

Der Vans Slip-On ist dank der schwammigen Sohle richtig bequem.

Vans Sk8-Hi

Der Vans Sk8-Hi ist ein echter Sneaker aus den 70er-Jahren und der zweite je veröffentlichte Schuh von Vans. Du musst kein Skateboarder sein, um den Sk8-Hi zu rocken, denn auch neben dem Board ist der Schuh dank seines hohen Komforts immer eine Empfehlung.

Wie fallen Vans Sk8-Hi aus?

Der Vans Sk8-Hi passt genau der Größe entsprechend aus, du kannst also deine gewöhnliche Schuhgröße wählen. Es handelt sich um Schnürschuhe, dadurch kannst du die Passform auch nach deinen Wünschen etwas anpassen.

Wie bequem sind Vans Sk8-Hi?

Der Vans Sk8-Hi ist extrem komfortabel und bietet viel Dämpfung, ob beim Skaten oder im Alltag. Wenn du den höchsten Komfort willst, dann kaufe die ComfyCush-Version, weil ein noch besseres Dämpfungssystem verbaut wurde. Wenn du den Sk8-Hi erst einmal eingelaufen hast, ist es schwer, etwas anderes zu tragen.

Vans Authentic

Alles begann am 16. März 1966 in dem ersten Vans Shop von Paul Van Doren und seinen Partnern Jim Van Doren, Gordy Lee und Serge D’Elia. Genau dieses Datum ist auch die Geburt des Authentics, denn der Sneaker ist das erste Modell des Sportherstellers. Ein schlichter Low Top Schuh mit Schnürung, Canvas-Oberteil, Ösen aus Metall und der Vans Waffelsohle.

Wie fallen Vans Authentic aus?

Der Vans Authentic fällt genau wie andere Schuhe von Vans aus, du kannst also die gleiche Größe wie beim Sk8-Hi oder Slip on wählen.

Wie bequem sind Vans Authentic?

Der Vans Authentic ist sehr bequemer Sneaker, aber nicht so komfortabel wie der Vans Era.

Vans Era

Der Vans Era stammt aus der Feder der Skaterlegenden Tony Alva and Stacy Peralta. Auch wenn der Era dem Authentic zum Verwechseln ähnlich sieht, unterscheidet er sich in der Zielgruppe und Verarbeitung. Der Era wurde speziell für Skateboarder entwickelt und verfügt über strapazierfähige Materialien und zusätzliche Polsterung am Knöchel.

Wie fallen Vans Era aus?

Der Vans Era fällt wie andere Vans Modelle ganz regulär aus, jedoch solltest du wissen, dass der Era eine dickere Polsterung rund um den Knöchel hat und dadurch etwas enger ist. Es ist halt ein echter Skaterschuh und sitzt dementsprechend. Solltest du den Era aber nicht fürs skaten, sondern nur im Alltag tragen, kannst du auch eine halbe Nummer größer wählen.

Wie bequem sind Vans Era?

Der Vans Era mit der ComfyCush Version verfügt über eine noch weichere Sohle und ist ein sehr bequemer Sneaker.