Guides

Nike Air Force 1 selbst gestalten – bemalen oder personalisieren lassen?

Seit über 40 Jahren ist der Hype um den Nike Air Force 1 ungebrochen. Der Sneaker ist nicht nur Geschlechterübergreifend gleich beliebt, er gehört auch zu dem meistverkauften Modell des Sportherstellers.

Du möchtest deine Air Force selbst gestalten und ein Unikat schaffen?

Wir zeigen dir auf dieser Seite, welche Möglichkeiten du hast und wie genau das funktioniert selbst kreativ zu werden.

Deine Möglichkeiten

Es gibt 2 arten Nike Air Force selbst zu designen. Zum einen kannst du die Schuhe bemalen oder du verwendest Nike By You, das ist ein Service direkt von Nike, um Schuhe nach deinen Wünschen herstellen zu lassen.

Wir stellen dir beide Varianten vor:

1. Nike Air Force 1 personalisieren über Nike

Die deutlich einfachere Art Air Force zu gestalten funktioniert über Nike By You, denn über die Plattform kannst du verschiedene Bereiche deines Sneakers durch Mausklicks einfärben und Materialien verändern.

Du brauchst dir also selbst nicht die Hände schmutzig machen oder Angst haben ein schlechtes Ergebnis zu erzielen.

Auf einen Blick:

  • Schwierigkeit: Es ist sehr einfach, einen Schuh selbst zu gestalten.
  • Kosten: Der Preisaufschlag beträgt ca. 30 % im Vergleich zu einem normalen Air Force.
  • Lieferzeit: Von der Herstellung bis zur Lieferung zu dir nachhause dauert es ca. 10 Tage.
  • Rückgaberecht: Sollte dir dein erstellter Schuh nicht passen oder gefallen, dann kannst du ihn einfach zurücksenden und erhältst dein Geld zurück.

Personalisierter Air Force mit einem schönen Grünton. Bild @sallyssneakers

Was ist alles möglich?

Leider hat die Sache einen Haken, denn wenn du ganz bestimmte Vorstellungen hast in deiner Gestaltung, dann bist du in deiner Kreativität etwas limitiert.

Nike gliedert den Air Force in ca. 12 Bereiche ein, die du personalisieren kannst.

Das Problem ist allerdings, dass deine Auswahl an Farben limitiert ist. Meistens hast du auch nur 12 verfügbare Colors und kannst nicht individuell aus einem Farbrad deine Wunschfarbe wählen. Auch die Materialauswahl ist begrenzt, du hast z. B. die Auswahl zwischen Leder, Canvas oder Satin.

Doch wir möchten dir deine Lust nicht nehmen, vielleicht sind genau die Farben gerade am Start, auf die du Bock hast. Probiere es einfach mal aus, denn der Service ist kostenlos, erst wenn du bestellst, musst du für den Air Force zahlen.

Was sind die Vorteile?

Doch die Nachteile können auch Vorteile sein, denn durch die geringere Auswahl fällt es dir deutlich leichter dich zu entscheiden. Zudem ist es ein Kinderspiel, die Plattform zu nutzen und ein schönes Ergebnis zu erzielen.

Wenn du stattdessen den Air Force selbst bemalst hast du das Problem nie ein 100 % perfektes Ergebnis zu erzielen, ganz schön schweißtreibend für alle Perfektionisten.

Personalisierter Air Force mit verschiedenen Farben auf jeder Seite. Bild @arab_lincoln

Wenn wir auf den Preis schauen, dann kostet ein normaler Air Force ca. 120 Euro, ein personalisierter hingegen 149,99 €, also preislich völlig okay!

Falls du noch mehr über Nike By you erfahren möchtest, dann schau mal hier vorbei, wir haben den Service getestet und einen Schuh erstellen lassen.

Personalisierter Air Force in weiß/beige. Bild @arab_lincoln

2. Nike Air Force 1 selbst bemalen

Zeichnest du gerne, bist kreativ und hast eine ruhige Hand? Dann kannst du deine Air Force selbst bemalen und echte Unikate schaffen, die sonst keiner hat.

Tatsächlich kannst du mit der richtigen Anleitung und genügend Zeit auch als Anfänger bereits schöne Ergebnisse erzielen.

Auf einen Blick:

  • Schwierigkeit: Es erfordert einiges an Geschick, einen Air Force selbst zu bemalen.
  • Kosten: Zusätzlich zum Schuh musst du ca. 30 Euro an Materialien investieren.
  • Dauer: Du solltest einige Stunden bis zum fertigen Sneaker einplanen.

Blumen Stoffmuster. Bild @snkrsangel

Wie schwierig ist es, Air Force zu bemalen?

Schuhe selbst zu bemalen kann ganz einfach sein, denn den Schwierigkeitsgrad bestimmst du selbst. Am einfachsten ist es, wenn du dich zu Beginn nur auf das Bemalen von Flächen oder Bekleben von Stoffmustern konzentrierst.

Anspruchsvoll wird es erst beim Zeichnen oder bei effektvollen Farbverläufen.

Das schöne ist, dass du gestalterisch alles machen kannst, was du willst. Individuell angemischte Farben, Stoffe zum Bekleben oder Zeichnungen. Wir zeigen dir einige Ideen, um dich zu inspirieren.

Coole Ideen Nike Air Force zu bemalen

Schöne Idee den Air Force in 3 verschiedenen Brauntönen zu bemalen. Bild @fanamss

Air Force in schönen Grautönen. Bild @toffee.walkers

Bemalter Air Force in braunen Farbtönen. Bild @toffee.walkers

Bemalter Air Force in Pastellfarben. Bild @toffee.walkers

Nutze das richtige Equipment

Für ein gutes Ergebnis und auch um eine lange Haltbarkeit zu gewähren, musst du das richtige Equipment wählen.

  • Preparer: Für die Vorbehandlung musst einen Preparer verwenden, damit entfernst du Fett und Schmutz auf der Oberfläche des Sneakers, damit die Farbe bestmöglich hält.
  • Acrylfarbe: Die Wahl der richtigen Farbe ist sehr entscheidend, wir empfehlen dir Acrylfarbe von Angelus. Sie ist geeignet für Leder und Stoffschuhe und gewährleistet eine lange Haltbarkeit. Theoretisch benötigst du nur 3 Grundfarben rot, gelb und blau, denn aus diesen kannst du alle anderen Farben mischen.
  • Acrylpinsel Set: Um die Farbe auch bestmöglich auftragen zu können benötigst du ein Acrylpinsel Set, damit hast du für verschiedene Flächen das passende Werkzeug.
  • Finisher: Zu guter letzt solltest du die Air Force mit einem Finisher behandeln. Dadurch kannst du deinen Farben einen zusätzlich Schutz bieten und auch den Look von matt bis glänzend verändern.

Fazit

Ich hoffe, du konntest dich jetzt für eine Variante deine Air Force zu gestalten entscheiden. Möchtest du die volle Kontrolle und ganz eigene Ideen verwirklichen, dann ist das selbst bemalen die bessere Wahl für dich.

Ist dir das alles zu viel Aufwand und du möchtest lediglich einfache Änderungen vornehmend, dann nutze den personalisieren Service direkt bei Nike.